Indirekte Erfassung und Abscheidung von trockenen Stäuben und Schweißrauch

Bei manchen Prozessen reicht eine direkte Erfassung der Emissionsquelle nicht aus oder eine Punkterfassung ist aufgrund der Aufstellsituation nicht realisierbar. Der AmbiTower von Keller saugt die Umgebungsluft über ein Einzelgerät ohne Rohrleitung ab und gibt die gereinigte, saubere Luft über die Ausblasöffnungen impulsarm in den Raum zurück. 

Das schützt die Mitarbeiter vor nicht direkt erfassten Partikeln und sorgt für die Einhaltung der Arbeitsplatzgrenzwerte (1,25 mg/m³ laut TRGS 900).

Der Filterturm AmbiTower eignet sich für die indirekte Erfassung und Abscheidung trockener Stäube und Schweißrauch.